Artikel mit dem Tag "KLAR!10: 1000 Bäume - KLAR! 10vorWien"



22. Juni 2022
Bäume sind die Klimaanlagen der Straßen und Plätze. Ein einzelner ausgewachsener Baum im Alter von 80 Jahren kann maximal 500 Liter Wasser (je nach Baumart) pro Tag verdunsten und damit die Umgebung angenehm kühl halten. Bäume verbessern zudem durch die Aufnahme von Stickoxiden, Kohlenstoffdioxid und anderen Substanzen die Luftqualität. Die Bedeutung des Baumpflanzens wurde in vielen Gemeinden bereits erkannt. Die Maßnahme zielt darauf ab die bereits durchgeführten Maßnahmen in der...

25. Mai 2022
Am 24. Mai 2022 um 18 Uhr fand im Gemeindezentrum Hagenbrunn das Kick-off der 2. Phase KLAR! 10vorWien statt. Die Teilnehmer:innen erfuhren alles Wissenswerte über die Herausforderungen beim Thema Klimawandel und mit welchen Maßnahmen man diesem in der Region 10vorWien begegnen will. Als Gastvortragende konnten Dr. Klaus Haslinger (ZAMG) und DI Tino Blondiau (eNu) gewonnen werden, die wertvolle Informationen rund um den Klimawandel und die Klimawandelanpassung in der Region Weinviertel zur...

Leitzersdorf goes KLAR! 10vorWien
27. April 2022
In der Gemeinde Leitzersdorf wurde beim Kriegerdenkmal zum Start der KLAR! 10vorWien eine klimafitte Hängebuche gepflanzt.

Korneuburg startet KLAR! 10vorWien
21. April 2022
Zum Start der KLAR! 10vorWien wurde in Korneuburg ein klimafitter Baum gepflanzt. An der Stockerauer Straße steht nun ein Blutahorn.

21. April 2022
Die Klimawandelanpassungsmodellregion (KLAR!) Region 10vorWien startet in Phase 2! Motiviert und mit Vorfreude auf die gemeinsamen Projekte starteten die Gemeinden Bisamberg, Enzersfeld im Weinviertel, Großmugl, Großrußbach, Hagenbrunn, Harmannsdorf, Korneuburg, Leitzersdorf, Niederhollabrunn, Sierndorf, Spillern, Stetten und Stockerau in die zweite Phase der Klimawandelanpassung, die nun bis Mitte 2024 dauern wird. Am Donnerstag, dem 21. April eröffnete KLAR! -Regionssprecher LAbg. Bgm....

KLAR! 10vorWien in Stockerau
13. April 2022
In Stockerau wurde der Startschuss für KLAR! 10vorWien gesetzt. In der Bertha-von Suttner Straße wurde ein südlicher Zürgelbaum gepflanzt.

Großmugl goes KLAR! 10vorWien
06. April 2022
Zum Startpunkt der KLAR! 10vorWien in Großmugl wurde ein klimafitter Baum gepflanzt. Den Kirchenplatz ziert nun eine Trauben-Eiche (Quercus petraea). Foto: Anja Neave, Gerald Kraft, Vzbgm. Christoph Mitterhauser, Bgm. Karl Lehner, KLAR!-Managerin Karin Schneider und Norbert Bader

28. März 2022
Zum Startpunkt der KLAR! 10vorWien wurde in Großrußbach ein klimafitter Baum gepflanzt. Zwischen Wetzleinsdorf und Kleinebersdorf steht jetzt eine rotblühende Kastanie (Aesculus x carnea ‚Briotii‘). Foto: Markus Lehner, Benjamin Kaiser, Vzbgm. Mag. Jutta Mayr und Bgm. Josef Zimmermann

Startschuss der KLAR! 10vorWien in Sierndorf
22. März 2022
Zum Start der KLAR! 10vorWien in Sierndorf wurde eine ahornblättrige Platane gepflanzt.

KLAR! 10vorWien in Niederhollabrunn
14. März 2022
Startschuss der KLAR! 10vorWien in Niederhollabrunn: Bei der Parkanlage beim neuen Gemeindeamt wurde eine klimafitte Zerr-Eiche (Quercus cerris) gepflanzt. Foto: KLAR!-Managerin Karin Schneider und Bgm. Jürgen Duffek

Mehr anzeigen

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen der Programme "Klima- und Energiemodellregionen " und "Klimawandelanpassungsmodellregionen" durchgeführt.