KLAR! Maßnahme 3: 1000 Bäume – KLAR! 10vorWien!

Bäume sind die Klimaanlagen der Straßen und Plätze. Ein einzelner ausgewachsener Baum im Alter von 80 Jahren kann maximal 500 Liter Wasser (je nach Baumart) pro Tag verdunsten und damit die Umgebung angenehm kühl halten. Bäume verbessern zudem durch die Aufnahme von Stickoxiden, Kohlenstoffdioxid und anderen Substanzen die Luftqualität. Die Bedeutung des Baumpflanzens wurde in vielen Gemeinden bereits erkannt. Die Maßnahme zielt darauf ab die bereits durchgeführten Maßnahmen in der Phase 1 der KLAR! zu verbreiten und gemeinsam mit den Gemeinden weitere Aktionen zur Erhöhung des Baumbestandes in der Region zu setzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen der Programme "Klima- und Energiemodellregionen 10 vor Wien" und "Klimawandelanpassungsmodellregionen" durchgeführt.