4. Tipp zur Vermeidung von Einwegplastik

Mehrweg ersetzt Einweg! ­čŚĹÔŁî

 

Vor allem Getr├Ąnke, die man unterwegs konsumiert verursachen viel Plastikm├╝ll. Statt dem To-Go Einwegbecher kann man einen Mehrwegkaffeebecher nutzen. PET-Flaschen k├Ânnen durch eine selbstbef├╝llte Trinkflasche ersetzt werden.

 

Falls du bei unserer Umfrage zum Thema Einwegplastikm├╝llvermeidung noch nicht mitgemacht hast sei schnell: Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur mehr bis 20. Oktober m├Âglich!

Mehr Infos gibt es hier!

 

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausf├╝llen.



 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefo╠łrdert und im Rahmen der Programme┬á"Klima- und Energiemodellregionen " und "Klimawandelanpassungsmodellregionen" durchgefu╠łhrt.