KEM & KLAR! Hitzetipp für den Sommer

Ab ins Kühle!

 

Kopf und Gesicht öfter mit kaltem Wasser abkühlen oder gleich einen kühleren Ort aufsuchen. Das kann zum Beispiel ein klimatisierter Raum sein wie das Schwimmbad, ein nahe gelegener Wald oder See.

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen der Programme "Klima- und Energiemodellregionen 10 vor Wien" und "Klimawandelanpassungsmodellregionen" durchgeführt.