KLAR! Maßnahme 9: Humusaufbau in der KLAR! 10vorWien!

Im Rahmen dieser Maßnahmen, werden Landwirt:innen über die Bedeutung, die Wirkungen und den Beitrag verschiedener Begrünungs-Kulturen zum Schutz vor Bodenerosion und zur Förderung des Humusaufbaus informiert. Diese bekommen zu Beginn die für die Analyse des Bodens benötigten Materialien und setzen dann das Wissen auf Ihren Äckern in die Praxis um. Begleitet werden die Aktivitäten von Öffentlichkeitsarbeit und einem Rundwandertag zum Thema Humusaufbau und Bodenerosion.

Bei dieser Maßnahme erfolgt verstärkte Kooperation mit der LEADER-Region Weinviertel Donauraum, der Landwirtschaftskammer sowie dem Verein Boden:leben. Die KLAR! 10vorWien wird bei dieser Maßnahme die Personalressource zur Ausarbeitung dieser Maßnahme stellen, sowie einen Beitrag zur Öffentlichkeitsarbeit durch Produktion der Informationsmaterialien stellen. Weitere erforderliche Ausgaben bei Anschaffung der Bodenkoffer usw. erfolgen in Abstimmung mit den genannten Kooperationspartner bzw. wird dazu ein LEADER-Projekt initiiert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen der Programme "Klima- und Energiemodellregionen 10 vor Wien" und "Klimawandelanpassungsmodellregionen" durchgeführt.