KLAR! Maßnahme 8: Klimafitter KLAR! 10vorWien-Wald

In einigen Gemeinden der Region sind bereits Waldbewirtschaftungspläne vorhanden, nach denen kontinuierlich und fokussiert Maßnahmen abgearbeitet werden. Die meisten dieser Pläne sind aber bereits veraltet und nicht mehr aktuell. In einigen Gebieten wird der Wald noch immer nur zur traditionellen Brennholzgewinnung genutzt, obwohl dieses Brennholz von den Eigentümer:innen nicht mehr benötigt wird. Mit Hilfe des Planungsinstruments Waldwirtschaftsplan wird der Ist-Zustand der entsprechenden Waldflächen erhoben und tabellarisch sowie kartografisch dargestellt. Diese Planungsgrundlage gibt die notwendigen waldbaulichen Maßnahmen für die nächsten 10 Jahre vor. Diese Maßnahmen werden nach einer Dringlichkeitsordnung gereiht und können von den Verantwortlichen Gemeindevertreter:innen kontinuierlich abgearbeitet werden. Darauf aufbauend kann auf regionaler Ebene über Anpassung an künftige Szenarien, Brennholzvermarktung und neue Methoden der Waldbewirtschaftung nachgedacht werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen der Programme "Klima- und Energiemodellregionen 10 vor Wien" und "Klimawandelanpassungsmodellregionen" durchgeführt.