Lehrgang "Digitales kommunales Umweltmanagement" - Einladung zur Informationsveranstaltung

Am 24. Februar 2022 findet im GreenTec Campus Stockerau eine Informationsveranstaltung zum Lehrgang "Digitales kommunales Umweltmanagement" statt. Von 15.30 bis 18:00 erhalten Sie in Vorträgen von Mag. Andrea Völkl (Bürgermeisterin Stockerau), Dr. Christian Moser (Vizepräsident Wirtschaftskammer Niederösterreich), Komm. Rat. Hans Roth (Aufsichtsrat Saubermacher AG), Ing. Harald Schuster (MUT Maschinen GmbH) und Dr. Deepak Dhungana (Lehrgangsleiter IMC FH Krems) genauere Informationen zum zweisemestrigen Lehrgang.

 

Bitte melden Sie sich unter office.idig@fh-krems.ac.at zur Veranstaltung an. Die Teilnahme ist auch Online möglich: Der Teilnahmelink wird vor Veranstaltungsbeginn an alle angemeldeten Teilnehmer:innen verschickt.

 

Im Zertifikatslehrgang "Digitales kommunales Umweltmanagement" werden Fertigkeiten zum Entwickeln und Umsetzen von digitalen Umweltstrategien und -projekten erlernt. In zwei Semestern erlernen die Teilnehmer:innen wie die digitale Transformation von Gemeinden vorangetrieben werden kann.

 

Genauere Informationen zum Lehrang finden Sie hier.

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen der Programme "Klima- und Energiemodellregionen 10 vor Wien" und "Klimawandelanpassungsmodellregionen" durchgeführt.