Sonnenkraftwerk Abwasserverband Korneuburg ausverkauft!

 Zahlreiche Reservierungsanfragen gab es für die vorhandenen 509 Sonnenbausteine beim PV-Bürgerbeteiligungsprojekt „Sonnenkraftwerk AWV Raum Korneuburg“. Binnen weniger Tage waren alle Sonnenbausteine vergriffen und die 180 kWp große PV Anlage kann errichtet werden. Das entspricht dem Haushaltsstromverbrauch von ca. 53 Familien und schafft damit eine Reduktion von ca. 76 Tonnen CO2 jährlich.

 

 Aus allen Gemeinden des Abwasserverbands Raum Korneuburg, nämlich aus den Gemeinden Bisamberg, Hagenbrunn, Leobendorf, Spillern, Leitzersdorf und der Stadtgemeinde Korneuburg beteiligten sich Bürger und Bürgerinnen an der insgesamt 180 kWp großen PV-Anlage, die nun in weiterer Folge auf den Dächern der Kläranlage Korneuburg errichtet wird.

 

Regionssprecher Labg. Bgm. Christian Gepp zeigt sich sehr zufrieden: „Dieser großartige Erfolg bestärkt uns in unserer Arbeit in der Klima- und Energiemodellregion 10 vor Wien und wir werden nun sukzessive kommunale Gebäude mit PV-Anlagen bestücken und das natürlich mit Bürgerbeteiligung!“

 

Mehr Informationen erhalten Interessierte unter https://www.sonnenkraftwerk-gemeinde.at/awv-korneuburg