Leobendorfer Sonnenkraftwerk nach 2 Stunden ausverkauft!

 

Viel mehr Reservierungsanfragen, als die vorhandenen 366 Sonnenbausteine gab es beim PV-Bürgerbeteiligungsmodell „Sonnenkraftwerk Leobendorf“. Binnen zwei Stunden waren alle Sonnenbausteine vergriffen.

 

 

 

Fast 80 Leobendorfer und Leobendorferinnen gaben ihre Reservierungen für die 137 kWp große PV-Anlage ab, die in weiterer Folge von der Marktgemeinde auf den Dächern des Gemeindeamts, den drei Kindergärten, dem Grunerhof, sowie den Feuerwehrhäusern in Leobendorf, Oberrohrbach, Unterrohrbach und Tresdorf errichtet wird.

Das „Sonnenkraftwerk Leobendorf“ soll allen Interessierten die Möglichkeit bieten in den Klimaschutz zu investieren und garantiert davon zu profitieren. GemeindebürgerInnen der Marktgemeinde Leobendorf und ihrer Katastralgemeinden konnten sich ab 400 Euro aufwärts am Projekt beteiligen.

Jene Leobendorfer und Leobendorferinnen, die beim Bürgerbeteiligungsmodell nicht zum Zug gekommen sind, haben beim Sonnenkraftwerk AWV Korneuburg, ab 29. Juni 2021  die Möglichkeit sich zu beteiligen.“
Weitere Infos unter www.sonnenkraftwerk-gemeinde.at/awv-korneuburg.