Energieberatung für Unternehmen

Betrieb unserer KEM-Region zeigt´s vor!

 

Nutzen auch Sie das Angebot der 100% geförderten Energieberatung* der WKO NÖ

 

Das IT-Familienunternehmen PC Consult 2000 WEISS KG mit Sitz in Langenzersdorf nahm das Angebot der Wirtschaftskammer NÖ für eine kostenlose Energieberatung in Anspruch.

 

Der Betrieb entschied sich zur bereits bestehenden Photovoltaikanlage am Firmendach eine zusätzliche Anlage mit einer Leistung von 6,6 kWp zu installieren. Mit dem Sonnenstrom soll das Elektroauto an der eigenen Wallbox in der Garage und bald schon der Speicher geladen werden. Kundenbesuche sind meistens im näheren Umkreis des Firmenstandortes und können bequem mit dem Elektroauto zurückgelegt werden. „Nachhaltigkeit ist für uns als Familienbetrieb nicht nur ein Schlagwort, sondern unsere persönliche Lebenseinstellung. Und die Kundenrückmeldungen bestätigen unseren eingeschlagenen Weg“, freut sich Familie Weiss. Durch die Umsetzung des Energie-Pakets kann das Unternehmen nicht nur die CO2-Bilanz um rund 4 Tonnen pro Jahr verbessern, sondern auch die Energiekosten langfristig reduzieren.

„Die Energieberatung war für uns äußerst wertvoll, da wir Unterstützung bei der Umsetzung und der Abwicklung möglicher Investitionsförderungen erhalten haben“, so Christa Weiss von PC Consult 2000 WEISS KG.

 

Nutzen auch Sie das Angebot der Wirtschaftskammer NÖ und nehmen Sie eine zu 100% geförderte Energieberatung im Ausmaß von bis zu 48 Stunden in Anspruch. Ein Berater kann im Rahmen eines Vor-Ort Termines auf Ihre individuellen Fragestellen zu Themen wie beispielsweise Photovoltaik, thermische Sanierung, Heizungs- oder Beleuchtungsumstellung eingehen.

 

Die Klima- und Energiemodellregion 10 vor Wien hat sich der Energieeffizienz und dem Ausbau erneuerbarer Energieträger verschrieben. „Es freut uns, dass wir derartige Vorzeige-Betriebe in unserer KEM-Region haben und unterstützen gerne interessierte Betriebe“, so KEM-Managerin Karin Schneider.

Für die Inanspruchnahme der Förderung ist lediglich ein Anmeldeformular zu unterzeichnen. Danach findet eine Vor-Ort Besichtigung in Ihrem Betrieb und ein Beratungsgespräch mit einem unserer Experten statt. Die Ergebnisse werden in einem Bericht dokumentiert. Für den Betrieb fallen keinerlei Kosten an.

Nähere Informationen zur Aktion erhalten Sie bei Karin Schneider (kem10-office@10vorwien.at).

 

 

 

* Die anfallenden Kosten der Beratungen werden zu 100% aus Mitteln des EU-Strukturfonds für regionale Entwicklung (EFRE)

 

sowie der Wirtschaftskammer NÖ und des Landes NÖ gefördert.