E-Tankstelleneröffnung in Klein Engersdorf

Die 21. von insgesamt 23 E-Tankstellen, die dieses Jahr noch in der KEM10vorWien eröffnet werden, ist bereits in Betrieb. Die offizielle Eröffnung wurde  durch Karin Schneider, Rupert Sitz, Günther Laister, Rudolf Knöd, Vzbgm. Willibald Latzel und Johannes Haider durchgeführt (siehe Foto von links nach rechts).

 

Ab sofort können E-Fahrzeuge daher an folgenden Standorten in der LEADER Region Weinviertel Donauraum laden: 

Bisamberg Hauptstraße 2
Klein Engersdorf  vis-a-vis Hauptstraße 76
Großrußbach Haußstraße 31
Großmugl Marktplatz 23
Harmannsdorf Kindergartenweg 1
– Würnitz Raiffeisengasse 2
Hagenbrunn Industriestraße 1a, Königsbrunnerstraße 53
– Flandorf Haußtstr. 2, Kreuzung Stammersdorfer Straße/Bahnhofstraße am Parkplatz 
Langenzersdorf Friedhofstraße 60-64, Alleestraße 79-83 (Seeschlacht)
Leobendorf Rohrbacherstraße 8
Rußbach Horner Straße 1
Sierndorf Prager Straße 11, Prager Straße 13, Raiffeisenplatz 2, Bachgasse 73
Spillern Schulgasse 1
Stetten Am Anger

 

Eigens für die Region gebrandete EVN-Ladekarten, mit vergünstigten Tarifen für die Bevölkerung der LEADER Region sind an den Gemeindeämtern der Gemeinden oder im Büro der KEM10 (Karin Schneider, Bankmannring 19, 2100 Korneuburg, Telefon: 0660/20 700 22) erhältlich. 

 

Die KEM 10vorWien wünscht eine gute und sichere Fahrt!